ANATOMIE ANATOMIE PSYCHE PSYCHE ERNÄHRUNG ERNÄHRUNG HYGIENE HYGIENE ERSTE HILFE ERSTE HILFE VORSORGE VORSORGE
Sie wollen auch an den verbleibenden 364 Tagen im Jahr Tipps und Neuigkeiten rund um Ihre Gesundheit? Dann bleiben Sie mit uns in Kontakt!! Speichern Sie hierfür diese Seite unter Favoriten ab, folgen Sie uns auf Facebook und/oder Google+, twittern Sie fröhlich mit uns und schauen Sie sich Fotos vergangener Aktionen auf Instagram an!
NEWS | TIPPS | INFORMATIONEN
Besuchen Sie uns auch auf unseren Social Media Kanälen:
UNSER KONTAKT
Copyright by P!VENT - promotion & event
KONTAKT Festnetz Büro: +49 (0)30. 920 45 487 mob. Festnetz: +49 (0)30. 6164 3553
ADRESSE BÜRO P!VENT - promotion & event Abteilung AGU Neukirchstr. 62 | 13089 Berlin
Beratungsfeld Ernährung: „Du bist, was Du isst!“ Dieses Sprichwort ist bei der riesigen Auswahl an Lebensmittel und den sozialen Ungleichheiten heute präsenter denn je. Eine rundumausgewogene Ernährung mit wichtigen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen beugt Krankheiten vor und ist somit Grundvoraussetzung für ein gesundes, langes Leben.   Jedoch ranken sich um kein anderes Thema mehr Mythen, als um die Ernährung. Scheinbar wöchentlich liest man neue Studien und Erkenntnisse. Niemand weiß mehr so recht, was richtig oder falsch ist.   Fakt ist aber, dass eine fettreiche, zuckerhaltige und vitaminarme Kost sich negativ auf unser Wohlbefinden sowie unseren gesamten Organismus auswirkt und Krankheiten begünstigt. Im Umkehrschluss wirkt sich eine ausgewogene Ernährung aber auch positiv auf unsere  körperliche und geistige Fitness aus, was zu einer höheren Leistung und Belastbarkeit im Arbeitsalltag und in der Freizeit führt.   Daher wollen wir allen Teilnehmern unseres Gesundheitstages einfache Grundsätze mitgeben und ihnen zeigen, wie sie ohne viel Aufwand ihre Ernährungsgewohnheiten schrittweise optimieren können. Denn eine drastische Ernährungsumstellung führt zur Lustlosigkeit am Essen und somit zu Misserfolgen.
Erfahren Sie unter anderem, wie viele Mahlzeiten täglich zu empfehlen sind und wie diese aussehen sollten! ob Diäten ratsam sind oder Sie der JoJo-Effekt einholt! inwiefern eine Herz-Kreislauf Erkrankung mit der Ernährung zusammenhängt! wie viel Wasser der Körper täglich braucht! worin der Unterschied zwischen gesättigten und ungesättigten Fettsäuren liegt! was in eine ausgewogene Ernährung gehört! wann Nahrungsergänzungspräparate sinnvoll sind und ob sie halten, was sie versprechen! worin die Unterschiede zwischen „Low Carb“ und "Low Fat" liegen! ob Sie Leitungswasser wirklich bedenkenlos trinken können? welche Formen von Diabetes es gibts und wie Sie diese und andere Krankheiten mit einer vitalen Kost vorbeugen können!
Bleiben Sie ganzjährlich mit uns in Kontakt! Speichern Sie hierfür diese Seite unter Favoriten ab, folgen Sie uns auf Facebook und/oder Google+, twittern Sie fröhlich mit uns und schauen Sie sich Fotos vergangener Aktionen auf Instagram an!
NEWS | TIPPS | INFORMATIONEN
Besuchen Sie uns auf:  
UNSER KONTAKT
Copyright by P!VENT - promotion & event
KONTAKT Festnetz Büro: +49 (0)30. 920 45 487 mob. Festnetz: +49 (0)30. 6164 3553
ADRESSE BÜRO P!VENT - promotion & event Neukirchstr. 62 | 13089 Berlin
KÖRPER PSYCHE ERNÄHRUNG HYGIENE ERSTE HILFE VORSORGE KÖRPER PSYCHE ERNÄHRUNG HYGIENE ERSTE HILFE VORSORGE
Beratungsfeld Ernährung: „Du bist, was Du isst!“ Dieses Sprichwort ist bei der riesigen Auswahl an Lebensmittel und den sozialen Ungleichheiten heute präsenter denn je. Eine rundumausgewogene Ernährung mit wichtigen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen beugt Krankheiten vor und ist somit Grundvoraussetzung für ein gesundes, langes Leben.   Jedoch ranken sich um kein anderes Thema mehr Mythen, als um die Ernährung. Scheinbar wöchentlich liest man neue Studien und Erkenntnisse. Niemand weiß mehr so recht, was richtig oder falsch ist.   Fakt ist aber, dass eine fettreiche, zuckerhaltige und vitaminarme Kost sich negativ auf unser Wohlbefinden sowie unseren gesamten Organismus auswirkt und Krankheiten begünstigt. Im Umkehrschluss wirkt sich eine ausgewogene Ernährung aber auch positiv auf unsere  körperliche und geistige Fitness aus, was zu einer höheren Leistung und Belastbarkeit im Arbeitsalltag und in der Freizeit führt.   Daher wollen wir allen Teilnehmern unseres Gesundheitstages einfache Grundsätze mitgeben und ihnen zeigen, wie sie ohne viel Aufwand ihre Ernährungsgewohnheiten schrittweise optimieren können. Denn eine drastische Ernährungsumstellung führt zur Lustlosigkeit am Essen und somit zu Misserfolgen.
Erfahren Sie unter anderem, wie viele Mahlzeiten täglich zu empfehlen sind und wie diese aussehen sollten! ob Diäten ratsam sind oder Sie der JoJo-Effekt einholt! inwiefern eine Herz-Kreislauf Erkrankung mit der Ernährung zusammenhängt! wie viel Wasser der Körper täglich braucht! worin der Unterschied zwischen gesättigten und ungesättigten Fettsäuren liegt! was in eine ausgewogene Ernährung gehört! wann Nahrungsergänzungspräparate sinnvoll sind und ob sie halten, was sie versprechen! worin die Unterschiede zwischen „Low Carb“ und "Low Fat" liegen! ob Sie Leitungswasser wirklich bedenkenlos trinken können? welche Formen von Diabetes es gibts und wie Sie diese und andere Krankheiten mit einer vitalen Kost vorbeugen können!
Bleiben Sie ganzjährlich mit uns in Kontakt! Speichern Sie hierfür diese Seite unter Favoriten ab, folgen Sie uns auf Facebook oder Google+, twittern Sie fröhlich mit uns und schauen Sie sich Fotos vergangener Aktionen auf Instagram an!
NEWS | TIPPS | INFORMATIONEN
Besuchen Sie uns auf:  
UNSER KONTAKT
Copyright by P!VENT - promotion & event
KONTAKT Festnetz Büro: +49 (0)30. 920 45 487 mob. Festnetz: +49 (0)30. 6164 3553
ADRESSE BÜRO P!VENT - promotion & event Neukirchstr. 62 | 13089 Berlin
KÖRPER KÖRPER PSYCHE PSYCHE ERNÄHRUNG ERNÄHRUNG HYGIENE HYGIENE ERSTE HILFE ERSTE HILFE VORSORGE VORSORGE
Beratungsfeld Ernährung: „Du bist, was Du isst!“ Dieses Sprichwort ist bei der riesigen Auswahl an Lebensmittel und den sozialen Ungleichheiten heute präsenter denn je. Eine rundumausgewogene Ernährung mit wichtigen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen beugt Krankheiten vor und ist somit Grundvoraussetzung für ein gesundes, langes Leben.   Jedoch ranken sich um kein anderes Thema mehr Mythen, als um die Ernährung. Scheinbar wöchentlich liest man neue Studien und Erkenntnisse. Niemand weiß mehr so recht, was richtig oder falsch ist.   Fakt ist aber, dass eine fettreiche, zuckerhaltige und vitaminarme Kost sich negativ auf unser Wohlbefinden sowie unseren gesamten Organismus auswirkt und Krankheiten begünstigt. Im Umkehrschluss wirkt sich eine ausgewogene Ernährung aber auch positiv auf unsere  körperliche und geistige Fitness aus, was zu einer höheren Leistung und Belastbarkeit im Arbeitsalltag und in der Freizeit führt.   Daher wollen wir allen Teilnehmern unseres Gesundheitstages einfache Grundsätze mitgeben und ihnen zeigen, wie sie ohne viel Aufwand ihre Ernährungsgewohnheiten schrittweise optimieren können. Denn eine drastische Ernährungsumstellung führt zur Lustlosigkeit am Essen und somit zu Misserfolgen.
Erfahren Sie unter anderem, wie viele Mahlzeiten täglich zu empfehlen sind und wie diese aussehen sollten! ob Diäten ratsam sind oder Sie der JoJo-Effekt einholt! inwiefern eine Herz-Kreislauf Erkrankung mit der Ernährung zusammenhängt! wie viel Wasser der Körper täglich braucht! worin der Unterschied zwischen gesättigten und ungesättigten Fettsäuren liegt! was in eine ausgewogene Ernährung gehört! wann Nahrungsergänzungspräparate sinnvoll sind und ob sie halten, was sie versprechen! worin die Unterschiede zwischen „Low Carb“ und "Low Fat" liegen! ob Sie Leitungswasser wirklich bedenkenlos trinken können? welche Formen von Diabetes es gibts und wie Sie diese und andere Krankheiten mit einer vitalen Kost vorbeugen können!